Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Sie geht von der Lebensenergie des Körpers aus (Qui), die auf definierten Leitbahnen (Meridianen) zirkuliert und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen hat. Ein gestörter Energiefluss wird für Erkrankungen verantwortlich gemacht und soll durch Stiche in auf den Meridianen liegenden Punkten ausgeglichen werden.

Anwendungsgebiete sind:

- Schmerzen am Bewegungsapparat (z.B. Rückenschmerzen oder       Kniegelenksbeschwerden)

-   Migränebehandlung

-   Allergiebehandlung

- psycho-/vegetative Beschwerden (depressive Episoden, prämenstruelles Syndrom, Stimmungsschwankungen versch. Ursachen...)

-   Wechseljahrsbeschwerden u.v.m.

 

Kontakt:
Dr.med.Claudia Tuchscherer

prakt. Ärztin-Rettungsmedizin

Kranzweg 42

31191 Algermissen

 

Tel.: 05126 / 800 110

 

info@naturheilpraxis-algermissen.de

 

Termine nach Vereinbarung